Wir, die Abteilung Volleyball der SG Kaarst

Im Jahre 1976

... nahm die Turnabteilung der SG Kaarst die erste Kaarster Volleyballmannschaft, die aus einer Initiative einer Damenschulmannschaft des Albert-Einstein-Gymnasiums hervorging, in ihren Reihen auf. Dieser Zeitpunkt gilt als der Beginn des Volleyballsports bei der SG Kaarst.

Im Jahre 1983

... trennte sich die Volleyball-Gruppe von ihrer Abteilung Turnen und erwuchs zu einer eigenständigen Abteilung. Auch heute noch sind einige Spielerinnen und Spieler der ersten Stunde aktiv dabei.

Heute

... zählen wir, die Abteilung Volleyball der Sportgemeinschaft Kaarst 1912/35 e.V., etwa 80 Mitglieder, organisiert in mehreren Hobby-Mixed- und Jugend-Übungsgruppen sowie Leistungsmannschaften für Damen und Herren. Für jedes Geschlecht, jedes Alter und jede Spielstärke ist eine Volleyballgruppe im Angebot der SG Kaarst.

Volleyball ist Teamsport

Unter diesem Motto leben und erleben wir die Sportgemeinschaft. In diesem Sinne kennen und schätzen wir uns untereinander als Teamplayer auch über die Grenzen der Übungsgruppen hinaus; so trainieren oftmals auch die Teams miteinander.

Praktizierte 'Integration'

Ebenso offen freuen wir uns über jeden interessierten Neuankömmling und integrieren sie/ihn von Beginn an in unsere Gruppen, von denen mit Sicherheit eine passende für jede(n) Volleyball-Begeisterte(n) dabei ist.

Besuche uns einfach mal und trainiere mit uns! Erlebe den mitreißenden Mannschaftssport und genieße das Gefühl der Gemeinschaft mit uns, denn

Volleyball ist Teamsport!