DSHS SnowTrex Köln mit nächstem Doppelspieltag

5 Stunden 12 Minuten ago
Die Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln sind auch an den kommenden Spieltagen im Doppel-Modus. Zuerst gastiert am Samstag um 19 Uhr der RC Sorpesee in der Halle 22 der DSHS Köln, bevor am Sonntag um 16 Uhr der VCO Berlin in der Domstadt aufschlägt.

Deutschlands größte Beach-Volleyball-Tour startet im Juni

5 Stunden 14 Minuten ago
Alle Beach-Volleyball Fans sollten sich den 18. Juni 2021 fett im Kalender markieren: Es ist der Tag, an dem die German Beach Tour des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) wieder durchstartet und bis Anfang September in insgesamt sieben Tourorten sowie bei den Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand Halt macht. Mit Fans und deutlich mehr Content in der digitalen Welt.

Zwei Heimspiele am Wochenende

5 Stunden 15 Minuten ago
Am Samstag empfängt der VC Allbau Essen den ETV Hamburg in der Sporthalle Bergeborbeck. Sonntag ist VfL Oythe zu Gast. Endspurt für die Essener Volleyballerinnen. Es beginnt der Saisonendspurt für die #pottperlen.

Power-Ladies siegreich gegen Wiesbaden

13 Stunden 50 Minuten ago
Aachen. In einer spannenden Partie können die Ladies in Black beim 3:2 (25:22, 24:26, 16:25, 25:23 und 15:9) zwei Punkte zu Hause behalten. Damit rücken sie auf Platz 8 vor und müssen diesen schon am Samstag gegen den USC Münster verteidigen.

VCW unterliegt gegen Aachen im Tie-Break - die Rückschau

13 Stunden 52 Minuten ago
Der VC Wiesbaden hat sein Auswärtsspiel bei den Ladies in Black Aachen knapp mit 2:3 (22:25; 26:24; 25:16; 23:25; 9:15) verloren und kann lediglich einen weiteren Tabellenpunkt mit nach Hause nehmen. Als wertvollste Spielerin der Partie (MVP) wurde auf Seiten des VCW Libera Justine Wong-Orantes gekührt.

Mit Kampfgeist zum Sieg gegen Frankfurt

13 Stunden 52 Minuten ago
Der VfB Friedrichshafen holte sich am Mittwochabend den 18. Sieg im 19. Spiel der 1. Volleyball Bundesliga. Das Team von Cheftrainer Michael Warm rang in einer hart umkämpften Partie über zweieinhalb Stunden den frisch gebackenen Pokalsieger aus Frankfurt mit 3:2 (19:25, 25:23, 25:23, 19:25, 17:15) nieder. Nach einem schwachen Anfang - vor allem in der Annahme - berappelte sich das Häfler Team und setzte sich am Ende gegen tapfere United Volleys durch.

Playoff-Start: Mit angepasstem Modus ins heiße Saisonfinale

1 Tag 4 Stunden ago
Die Volleyball Bundesliga (VBL) geht mit einem angepassten Spielplan und einem klar definierten Wertungssystem in die Playoffs der Saison 2020/21. Die Klubs verständigten sich mit Blick auf mögliche corona-bedingte Eingriffe in den normalen Wettbewerbsablauf auf diverse Änderungen in der Austragung der Playoffs bei Frauen und Männern.

Ein Funken Hoffnung

1 Tag 4 Stunden ago
Vieles spricht leider nicht dafür, dass die BR Volleys ihre internationale Saison am Donnerstag (04. Mrz um 19.00 Uhr) noch einmal verlängern können. Dennoch wollen und werden die Berliner bei Itas Trentino alles versuchen. Mit einer 1:3-Niederlage im Gepäck reist die Mannschaft von Cheftrainer Cedric Enard zum Rückspiel im Viertelfinale der CEV Champions League nach Südtirol. In der Group Arena von Trento braucht es somit eine faustdicke Überraschung inklusive Erfolg im "Golden Set", um damit in die Runde der besten vier Teams des Kontinents einzuziehen.

SWD powervolleys Düren: Eric Burggräf unterschreibt für zwei Jahre

1 Tag 12 Stunden ago
Das Team des Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren für die kommende Saison nimmt immer weiter Gestalt an. Kurz vor dem Beginn der Playoffs steht fest: Spielmacher Eric Burggräf hat seinen Vertrag in Düren um zwei Jahre verlängert. "Was mein Spiel angeht habe ich mich sehr verbessert. Den Weg will ich weiter gehen. Und dafür bin ich hier genau richtig", sagte der 21-Jährige.

Krystal Rivers verlängert Vertrag in Stuttgart

2 Tage 6 Stunden ago
Das ist ein Hammer! Diagonalangreiferin Krystal Rivers verlängert ihren Vertrag bei Allianz MTV Stuttgart um ein Jahr mit beidseitiger Option auf ein weiteres und wird damit auch in der kommenden Saison für den aktuellen deutschen Meister auf der Platte stehen.

Michael Warm: "Der Druck liegt ganz klar bei den Frankfurtern"

2 Tage 7 Stunden ago
Am vergangen Samstag sicherte sich der VfB Friedrichshafen in Lüneburg Platz eins nach der Normalrunde und kann die letzten beiden Ligaspiele vor den Playoffs vermeintlich ruhig angehen. Gegen den frisch gebackenen Pokalsieger United Volleys Frankfurt will das Team von Cheftrainer Michael Warm allerdings trotzdem mit voller Konzentration ans Werk gehen. "Wir befinden uns in der Vorbereitung auf die Playoffs", erklärt Warm. "Die Punkte wollen wir trotzdem mit an den Bodensee nehmen."

VCW reist zum Schlüsselspiel nach Aachen - die Vorschau

2 Tage 14 Stunden ago
Noch drei Spiele stehen für den VC Wiesbaden in der Hauptrunde der Volleyball Bundesliga auf dem Programm. Gegen die Ladies in Black Aachen steht am Mittwochabend bereits das Schlüsselspiel im Kampf um die Play-offs an. Die Partie startet um 19:30 Uhr und wird live und kostenlos auf sporttotal.tv übertragen

Lennart Heckel blockt sich zum MVP

2 Tage 14 Stunden ago
Friedrichshafen - Quarantäne, Covid-19 und Sportverbot/Trainingsrückstand: Die Voraussetzungen für die Volley YoungStars waren nicht die besten. So gesehen ist die 1:3-Niederlage (15:25, 19:25, 25:22, 19:25) mit einem Satzgewinn schon fast als Erfolg zu werten.

Frankfurt feiert historischen Titel

3 Tage 12 Stunden ago
Es ist vollbracht: Die United Volleys Frankfurt haben ihren ersten Titel der noch jungen Vereinsgeschichte gewonnen: Im DVV-Pokalfinale in der SAP Arena in Mannheim erfüllten sie sich ihren Traum mit einem 3:0 (25-23, 25-21, 25-22)-Sieg gegen die Netzhoppers KW-Bestensee. Bester Scorer auf dem Weg zum Titel wurde Frankfurts Daniel Malescha mit 15 Punkten.

Schwerin fliegt zum siebten Pokal-Titel

4 Tage 1 Stunde ago
Titel Nummer sieben ist perfekt: Der SSC Palmberg Schwerin hat sich zwei Jahre nach dem letzten Triumph wieder zum DVV-Pokal Champion gekrönt. In der SAP Arena in Mannheim besiegte das Team von Coach Felix Koslowski den SC Potsdam klar in drei Sätzen mit 3:0 (25-19, 25-13, 25-18). Potsdam verpasste dagegen den historisch ersten Titel der Vereinsgeschichte.

Friedrichshafen nach Sieg gegen Lüneburg uneinholbar auf Platz eins

4 Tage 13 Stunden ago
Der VfB Friedrichshafen bleibt in der Volleyball Bundesliga Spitzenreiter und kann bis zum Ende der Normalrunde von dort nicht mehr verdrängt werden. Die Häfler gewannen mit einer auf acht Spieler dezimierten Truppe bei der SVG Lüneburg mit 3:1 (25:22, 26:24, 18:25, 25:17). Mit viel Aufschlagdruck und einer weitestgehend stabilen Annahme besorgte die Mannschaft von Cheftrainer Michael Warm die Grundlage für den Sieg. Ein blendend aufgelegter Zuspieler Joe Worsley holte sich den Titel des wertvollsten Spielers.

SWD powervolleys Düren: Platz zwei gebucht

4 Tage 13 Stunden ago
Die SWD powervolleys ziehen als Tabellenzweiter in die Playoffs in der Volleyball Bundesliga ein. Das steht nach dem 3:0 der Dürener am letzten Spieltag der Normalrunde auswärts beim TSV Unterhaching fest. In Bayern setzte die Mannschaft von Trainer Rafa? Murczkiewicz ihre eindrucksvolle Serie fort. Sieben Siege in Folge, 21 Sätze hintereinander gewonnen - so was passiert nicht oft. "Wir haben Großartiges geleistet", sagte Murczkiewicz. "Das alles zählt aber nichts mehr. Unser Blick geht in Richtung Playoffs." Dürens Gegner im Achtelfinale steht erst am kommenden Samstagabend fest.

Überprüft

20 Minuten 13 Sekunden ago
Volleyballer.de - Das Volleyball und Beachvolleyballportal
SubscribeVolleyballer.de Feed abonnieren